Skip to main content

GARDENA Mähroboter R70Li: Grasschnitt dient als Dünger für den Rasen, Diebstahlschutz durch PIN-Code Sicherung

(4.5 / 5 bei 116 Stimmen)
Hersteller
Rasenfläche
Lautstärke60dB
Rasenfläche700m²
Smartphone-AppNein
Größe25.5cm

Gardena Mähroboter R70Li

Der Gardena Mähroboter R70Li ist ein kleiner, aber sorgfältig arbeitender Rasenroboter, der Ihren Rasen zuverlässig Pflegt und in einem gut gemähten Zustand hält. Mit Hilfe eines Begrenzungskabels wird festgelegt in welchem Bereich der Mähroboter mähen soll. Dieses Kabel wird bei der Erstinstallation verlegt, genau wie die Suchleitung, die zu einer Ladestation führt. In diese fährt der Gardena Mähroboter zurück, wenn der Akku schwach wird um sich eigenständig aufzuladen.

Für Rasenflächen bis zu 700 qm ist der Gardena Mähroboter R70Li optimal geeignet. Der, fast geräuschlose Rasenmäher-Roboter ist nach etwas mehr, als einer Stunde Ladezeit, einsetzbar und mäht für maximal eine Stunde ihren Rasen auf Ihr gewünschtes Aussehen. Über ein kleines LCD-Display wird er gesteuert, genau, wie der kleine Bruder R40Li. In unserem Rasenmäher-Roboter-Test schneidet der Gardena 4072-20 Mähroboter R70Li am besten ab und die Kundenrezensionen sind größten Teils der gleichen Meinung.

Auf Amazon den Preis prüfen!

Installation und Programmierung – Automatischer Rasenmäher

Die Erstinstallation ist einmalig, aber sollte dennoch sehr sorgfältig vorgenommen werden. Wenn man sich an die Anleitung hält sollte das Verlegen der Kabel kein Problem darstellen. Es muss ein Begrenzungskabel im Rasen verlegt werden, damit der Gardena Mähroboter R70Li genau weiß in welchem Bereich der Rasenfläche gemäht werden soll. Außerdem wird noch ein Suchkabel installiert, dass zur Ladestation führt, damit der Rasenroboter diese ohne Probleme findet um sich eigenständig aufladen zu können.

Lautstärke und Sicherheit

Es ist absolut kein Problem den Gardena Mähroboter R70Li in der Nacht oder während der Mittagsruhe arbeiten zu lassen, da er, mit einer Lautstärke von höchstens 60 dB, kaum hörbar ist. Auch kann man ihn aus diesem Grund am Wochenende Ihren Rasen mähen lassen. Die geringe Lautstärke ist eine besondere Stärke des automatischen Rasenroboters.

Um die Sicherheit von Kindern, Haustieren oder zerbrechlichen Gegenständen zu gewähren, verfügt der Rasenroboter über einen Hebe- und Neigungssensor. Dieser sorgt dafür, dass bei einer Neigung, also falls der Rasenmäher umkippen sollte oder zu steil auf die Seite gelegt wird, die Mähmesser innerhalb kürzester Zeit stoppen. Ebenfalls sorgt das Außengehäuse für Schutz, da zwischen diesem und den Mähmessern ein ziemlich großer Abstand vorhanden ist. Jedoch ist es ratsam, die Programmierung so zu installieren, dass zur Zeit des Mähvorgangs keine Kinder oder Haustiere unbeaufsichtigt in unmittelbarer Nähe sind.

Technische Daten zum Gardena Mähroboter

Der Mähroboter Gardene R70Li ist für Rasenflächen von bis zu 700 m² geeignet und hat mit Steigungen von 25% keine Probleme. Er arbeitet mit einer einstellbaren Schnitthöhe zwischen 2 und 5 cm. Betrieben wird er durch Lithium-Ionen-Akkus, die er eigenständig aufläd, wenn er in die Ladestation fährt. Sein Energieverbrauch beträgt 20 W, was es ihm ermöglicht 60 Minuten ununterbrochen zu mähen, bis er dann automatisch in seine Ladestation fährt. Er hat Maße von 46 x 58 x 25,5 cm und hat ein Gewicht von etwa 7 Kg. Dieser Mähroboter ist also ein ziemliches Leichgewicht und auch ziemlich klein. Macht seinen Job jedoch sehr gut und zuverlässig.

Programmierbar ist er über ein LCD-Display, welches mit 15 Steuerungstasten bedient werden kann. Durch diese Funktion ist es Ihnen möglich bestimmte Tage und Uhrzeiten einzustellen, an denen der Roboter selbstständig arbeitet, sodass sie keinen manuellen Start durchführen müssen.

Ergebnisse

Ein gepflegter und saftiger Rasen ist das Ergebnis dieses Mährobters. Sie können davon ausgehen, dass Ihr Rasen gut gepflegt ist und keine Mähspuren aufzufinden sind. Unkraut und Moos werden sichtlich reduziert. Da, bei einer Regelmäßigen Einsetzung des Roboters, nicht viel Länge des Rasens abgeschnitten wird, sehen Sie von dem Rasenschnitt nahezu nichts. Ebenfalls ist Ihr Vorteil, dass Sie einen grünen, saftigen und dichten Rasen als Ergebnis vorfinden, da Ihr Rasen regelmäßig nicht nur gemäht, sondern auch mit Dünger und Nährstoffen bereichert wird. Dies ist ein Nebeneffekt, der entsteht, da der gemähte Rasen sofort wieder in Form von Mulch aufgenommen wird und somit vor Hitze, aber auch vor Kälte schützt. Auch vor Regen, welcher den Rasen Verschlammt und matschig macht, ist Ihr Rasen geschützter. Der Gardena Mähroboter sorgt also für hervorragende Ergebnisse und ein mehr als zufriedenstellendes Endprodukt.

Auf Amazon den Preis prüfen!

 

Weitere Informationen

Der Gardena Mähroboter macht seine Arbeit auch im Regen sehr zuverlässig, jedoch sollten Sie darauf achten, dass Sie die Ladestation an einem trockenen Ort aufbewaren, da die Ladestation ein wenig anfällig gegen Feuchtigkeit ist. Ebenfalls sind teilweise zu unebene Gelände nicht zu empfehlen, da es zu einem Fehlalarm kommen könnte. Dieser wird ausgelöst, da der Mähroboter einen Hebesensor hat, der bei zu starker Steigung ausgelöst werden kann. Dennoch kommt der kleine Gardena Roboter gut mit schwierigem Gelände klar. Sollte er gegen höhere Gegenstände fahren, die ihn stoppen, stellt das kein Problem dar, da er automatisch die Richtung wechselt. Anders hingegen ist es bei flachen Steinen, Wurzeln oder Gartenteiche. Damit ihr Roboter zuverlässig um diese Hindernisse herum fahren kann, sollten Sie das Begrenzungskabel so verlegen, dass es da zu keinen Problemen kommt.

Kundenrezensionen

Positiv:

Die Mehrheit bewertet dieses Produkt mit 4-5 Sternen. Sie sind positiv überrascht von der guten Funktionalität der Programmierung und dem selbständigem Mähen. Auch fällt offensichtlich auf, dass der Gardena Mähroboter R70Li sehr leise ist.

Über das Verlegen des Begrenzungskabels, die Inbetriebnahme und die Programmierung des Roboters, sticht aus den Rezensionen heraus, wie einfach das sei. Hauptsächlich wegen der guten Anleitung. Häufig wird eine Kaufempfehlung ausgesprochen und die Kunden sind sehr überzeugt von dem Produkt.

Negativ:

Dass 20 cm Rasenkanten ausgespart werden und man die ungemähten Stellen nachmähen müsse, schreibt ein weiterer Käufer. Ein anderer Kunde bestätigt das und behauptet, dass der Zeitaufwand für die Rasenrandpflege dadurch durchaus noch sehr hoch sei. Abgesehen davon sei der Mähroboter nicht leicht zu reinigen.


Fazit – Gardena Mähroboter R70Li 04072-20

Tag für Tag verrichtet der kleine, leise und selbständige Helfer seine Arbeit und sorgt für einen optisch perfekten und gesunden Rasen. Wenn Sie Ihre Zeit besser nutzen wollen und diese Arbeit lieber automatisieren wollen, werden Sie den Kauf von einem Gardena Mähroboter R70Li nicht bereuen.

Noch mehr Details und Informationen! 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *